The Art of Busking 2014

The Art of Busking

The Art of Busking war ein länderübergreifendes Projekt, das in Thessaloniki, Griechenland im Rahmen vonThessaloniki 2014: Europäische Jugendhauptstadt, statt fand.

Bei diesem Projekt trafen sich Laien, professionelle KünstlerInnen und PerformerInnen aus sieben verschiedenen Ländern und tauschten ihre Erfahrungen in der Jugendarbeit im Bereich Straßen-Performance, dem sogenannten "Busking", aus.

In Workshops, Trainingseinheiten und Performance-Übungen wurden die Beteiligten angeregt, ihre Kreativität und ihre künstlerischen Fähigkeiten zu entfalten.

Diese konnten sie dann in eine eigens entwickelten Straßenparade und Performance im Zentrum von Thessaloniki einbringen. 
The Art of Busking orientierte sich an Methoden, die auf dem Prinzip des nicht-formalen Lernens basieren.

Pojektort: Thessaloniki, Griechenland

Projektdauer: 07.06 - 16.06.2014

Teilnehmende Länder: Bulgarien, Tschechien, Griechenland, Ungarn, Litauen, Spanien and Deutschland

Dieses Projekt wurde gefördert durch das EU-Progamm JUGEND IN AKTION und durch Wir für Sachsen.

zur Galerie

Facebook-Group

Facebook-Event

Facebook-Event

Report News Magazin

The Art of Busking The Art of Busking

Promo trailer

The Art of Busking Projekt Video

Dieses Projekt wird gefördert durch das Erasmus+ Programm der Europäschen Union.